Nachfolge geklärt Single Family Office holt Leiter Wertpapier und Beteiligungen

Blick auf die Frankfurter Skyline

Blick auf die Frankfurter Skyline: Die in der Main-Metropole ansässige Karg Vermögensmanagement hat einen neuen Leiter Wertpapier- und Beteiligungsmanagement Foto: Imago Images / Eibner

Alexander Vogt ist zur Karg Vermögensmanagement gewechselt und übernimmt dort den Posten als Leiter Wertpapier- und Beteiligungsmanagement die Aufgaben von David Daniele. Das bestätigte eine Sprecherin gegenüber dem private banking magazin. Daniele war im März nach acht Jahren als Leiter des Wertpapier-, Beteiligungs- und Immobilienportfolios der Karg Vermögensmanagement ins Investment Office von Flossbach von Storch gewechselt.

Vor seinem Wechsel zum Frankfurter Single Family Office war Vogt von 2018 bis 2020 Senior-Portfoliomanager bei der Faros Fiduciary Management und davor im Treasury...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um diesen Artikel lesen zu können.

Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren. Bitte melden Sie sich daher einmal kurz an und machen einige berufliche Angaben. Geht ganz schnell und ist selbstverständlich kostenlos.