Ab auf die Insel Schweizer UBS will in Großbritannien wachsen

Das Wealth Management der UBS in Großbritannien soll wachsen. Laut der Schweizer Bank liegt der Fokus auf dem Südwesten der Insel. Bisher ist das UBS-Wealth-Management neben dem Büro in London mit sieben Regionalbüros in Großbritannien vertreten. Der Südwesten war dabei ein weißer Fleck, Kunden aus der Region wurden bisher vom Londoner Büro aus bedient.

Laut dem Wealth-Management-Leiter der UBS Großbritannien, Nick Tucker, ist die Eröffnung eines Büros zwischen Bristol und Hampshire geplant. Für das neue Büro sucht die UBS Mitarbeiter. Dabei sollen auch Leute aus der Region angeworben werden, so Tucker.