Freistellung in Gefahr? Schweizer Private-Banking-Institute bangen um Marktzugänge in der EU

Grenzübergang zwischen Deutschland und der Schweiz

Grenzübergang zwischen Deutschland und der Schweiz: Eidgenössische Private-Banking-Institute konnten sich bisher auf die erleichterte Freistellung verlassen, wenn sie im deutschen Markt tätig werden wollten. Foto: Imago Images / Andreas Haas

Weiterlesen auf finews.ch