Schweiz und Luxemburg J. Safra Sarasin übernimmt Private Banking der Bank Hapoalim

Die Niederlassung der Schweizer Privatbank J. Safra Sarasin in Genf  | © Getty Images

Die Niederlassung der Schweizer Privatbank J. Safra Sarasin in Genf Foto: Getty Images

Das Bankhaus J. Safra Sarasin übernimmt das Private-Banking-Geschäft der Bank Hapoalim in der Schweiz und Luxemburg. Die Vereinbarung umfasst den Angaben zufolge ausgewählte Kunden und ihre Kundenberaterteams, die sich auf Private-Banking-Kunden in Israel und Europa konzentrieren.

Die Transaktion unterstreiche die wichtige Position von J. Safra Sarasin bei der Konsolidierung im Private-Banking-Geschäft in der Schweiz und Europa, so Jacob J. Safra, Vizepräsident der J. Safra Sarasin Gruppe.

Die Übernahme braucht noch grünes Licht von den Behörden und soll voraussichtlich im Laufe des ersten Halbjahres 2018 abgeschlossen sein.