Schroders Neuer Leiter für internationale Aktien

Alex Tedder wird im Juni 2014 neuer Leiter für internationale Aktien beim britischen Vermögensverwalter Schroders. Neben seiner Aufgabe als Teamleiter wird Tedder auch dafür verantwortlich sein, globale Aktien zu mangen und strategisch zu planen.

Der Neuzugang berichtet an den Gesamtleiter Aktien Peter Harrison (Global Head of Equities). Übergangsweise hatte dieser zuvor einige Aufgaben inne, die Tedder nun übernimmt.

Seine Aufgaben erledigt Tedder in enger Zusammenarbeit mit den weltweiten Sektorspezialisten bei Schroders sowie mit Simon Webber, leitender Portfoliomanager globale Aktien. Dabei beeinflusst Tedder nicht den Investmentstil, den die jeweiligen Sektorspezialisten verfolgen.

Tedder wechselt von American Century Investments zu Schroders, wo er zuletzt die Position des Senior-Vizepräsidenten innehatte. Gleichzeitig war er Co-Chef für Strategien in weltweiten und nichtamerikanischen Standardaktien (Large Caps).