Russischer Zugang Sberbank Europe holt Igor Strehl in den Vorstand

Igor Strehl

Igor Strehl

Igor Strehl (45) ist ab 29. April 2013 Vorstandsmitglied der Sberbank Europe. Er übernimmt den Bereich Corporate Business & Investment Banking. Zuletzt war er Vorstandsvorsitzender der VTB Bank (Austria) in Wien.

Der im russischen Jarzewo geborene Strehl (45) startete seine Karriere bei der Commerzbank in Frankfurt im Länderreferat für die GUS-Staaten und das Baltikum. Er arbeitete bei der Commerzbank (Eurasija) SAO in Moskau, unter anderem als Leiter des Firmenkundengeschäfts und als stellvertretender Leiter und Vorstandsmitglied.

Im Jahr 2007 stieg Strehl in den Vorstand der VTB Bank (Deutschland) ein. Im selben Jahr übernahm er dessen Vorsitz. 2010 wechselte er in den Vorstand der VTB Bank (Austria) in Wien, seit 2011 als deren Vorsitzender.

Der Vorstand der Sberbank Europe besteht neben Strehl aus Mark Arnold (CEO), Thoralf Arlt (CRO), András Hámori (Retail), Christian Kubitschek (CFO), Valentin Mihov (Strategie) und David O'Mahony (CIO/COO).