Sachwerte

Impact Investing oder auch wirkungsorientierte Vermögensanlage scheint für kleinere Stiftungen ein unmögliches Unterfangen. Wie ambitionierte Organisationen neben der Rendite mit dem Investment selbst auch einen übergeordneten Zweck erzielen, erklärt Stefan R. Haake, Marktvorstand des Pluralis Family Office. [mehr]

[TOPNEWS]  Steuerverkürzung bei Yachten

„Beim Malta-Leasing-Modell droht schnell eine Haft“

Das sogenannte Malta-Leasing-Modell bei der Finanzierung einer Yacht ist ins Visier der EU-Kommission geraten. Diese hat jüngst ein Vertragsverletzungsverfahren gegen die gängige Yacht-Besteuerung in Zypern, Griechenland und Malta eingeleitet. Für in Deutschland Steuerpflichtige kann es nun dicke kommen. [mehr]

Die Berenberg Bank hat einen geschlossenen Spezial-AIF aufgelegt. Der Berenberg Digital Infrastructure Debt Fund I soll institutionellen und privaten Investoren die Möglichkeit bieten, sich am Ausbau von Datennetzen in Europa zu beteiligen. [mehr]

[TOPNEWS]  Alexander Pick und Tan Bütün

Frankfurt bekommt neues Investment Office

Zwei ehemalige Sal. Oppenheimer machen sich mit dem Cubus Investment Office selbstständig. Das Frankfurter Unternehmen soll dabei mehr als nur Family Office sein, sondern seinen Mandanten Zugang zu Sachwert-, Immobilien- und unternehmerischen Investments bieten. [mehr]

Für Alternative Investments

HQ Trust sucht Analysten

Das Multi Family Office HQ Trust sucht einen Analysten für Alternative Investments. Der-/diejenige soll in der Due Diligence von Private Equity, Immobilien und anderen Real Assets mitwirken und neue Investmentmöglichkeiten erarbeiten. Hinzu kommt die Strukturierung von Portfolios. [mehr]

[TOPNEWS]  Emotional Asset oder mehr?

Der unvollkommene Kunstmarkt und seine Möglichkeiten

Die Versteigerung von Da Vincis Christusbild „Salvator Mundi“ war zweifelsohne das Highlight des vergangenen Jahres am internationalen Kunstmarkt und löste einen medialen Hype aus. Zugleich hat diese spektakuläre Transaktion die Komplexität und Spezifika des Kunstmarktes sowie die mit Kunst verbundene potenzielle Wertentwicklung aufgezeigt. [mehr]

[TOPNEWS]  Weiteres Ressort für Helene von Roeder

Jürgen Fitschen übernimmt Aufsichtsratsvorsitz bei Vonovia

Jürgen Fitschen zieht in den Aufsichtsrat von Vonovia ein. Der frühere Co-Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank soll den Vorsitz im Gremium des Dax-Konzerns übernehmen. Zudem wird die Deutschlandchefin der Credit Suisse nach ihrem Wechsel Finanzvorstand des Unternehmens. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan Hentschel im Gespräch

„Wir werden aus der Risikokurve rausgetrieben“

Stefan Hentschel, Leiter Pension Asset Management beim Essener Spezialchemieunternehmen Evonik Industries, über den Nutzen einer strategischen Asset-Allokation und den Reiz alternativer Investments. [mehr]