Rückblick der Redaktion Die meistgelesenen Nachrichten im ersten Quartal 2016

Einige der meistgelesenen Artikel (v.l.n.r.): Klaus Kuder im Interview, Besprechungsräume im Private Wealth Management und ein Fachbeitrag von Maik Paukstadt

Einige der meistgelesenen Artikel (v.l.n.r.): Klaus Kuder im Interview, Besprechungsräume im Private Wealth Management und ein Fachbeitrag von Maik Paukstadt

Anbei die meistgelesenen Online-Artikel auf www.private-banking-magazin.de im ersten Quartal 2016. Bilderstrecken der diversen Veranstaltungen (Fondskongress, Finanzplaner Forum, Firstfive Gala et ectera) haben wir außen vor gelassen.

Rang Nachricht Datum
1. Blick durchs Schlüsselloch: Hier werden Private-Wealth-Kunden beraten 22. Feb.
2. Risikokennzahlen auf dem Prüfstand, Teil 1: Volatilität – Die Mutter aller Risikokennzahlen 26. Feb.
3. MMD-Ranking 2016: Die besten Vermögensverwalter-Depots über drei Jahre 19. Mär.
4. Stiftungsvermögen, Teil 1: So kämpfen sich Stiftungen systematisch aus der Kapitalmarktfalle 11. Mär.
5. Klaus Kuder im Exklusiv-Interview: „Gelernte Diversifikationsregeln gelten heute nicht mehr“ 5. Feb.
6. Private-Banking-Rangliste: Euromoney kürt die Besten 2016 11. Feb.
7. Exklusiv-Interview mit Markus Köppl: „Vermögensberater müssen nicht nur gut sein, sie müssen zum Kunden passen“ 28. Jan.
8. EY-Erfahrungswerte: Was ein Family Office heutzutage leisten muss 1. Mär.
9. Commerzbank-Bereichsvorstand Gustav Holtkemper: „Wir wollen 300 Wealth-Management-Kollegen im eigenen Konzern finden“ 3. Feb.
10. Trends und Technologien mit Sprengkraft: Das Private Banking im Jahre 2025 23. Mär.