Christian Müller, Thomas Kunz und Aleksandra Milanovic Rothschild verstärkt Kundenberatungsteams in der Schweiz

Rothschild verstärkt sein Vermögensverwaltungs-Team in Zürich mit Christian Müller und Thomas Kunz. Das Duo bildet ein neues Team, das sich vor allem auf die Beratung von Kunden fokussieren wird, die in der Schweiz wohnen und teilweise internationale Vermögenswerte besitzen. Müller wird das Team leiten, während Kunz die Position als Senior Investment-Berater übernimmt. Beide werden ihre Tätigkeit am 1. März 2014 aufnehmen und in der Abteilung von Riccardo Petrachi, Co-Leiter Privatkunden bei Rothschild, tätig sein.

Außerdem wird Aleksandra Milanovic ab dem 1. Februar 2014 als Senior Kundenberaterin das Russland-/GUS-Team in Zürich verstärken, das von Daniel Maurer geleitet wird.

Vor ihrem Wechsel zu Rothschild waren Müller und Kunz mehr als 12 Jahre lang für UBS tätig. Müller arbeitete seit 1999 für das Unternehmen und leitete dort zuletzt das Südosteuropa-Team für sehr vermögende Kunden. Kunz war seit April 2001 für UBS tätig. Zuletzt hatte er die Position des Senior Investment-Beraters im Team für sehr vermögende Kunden inne.

Auch Milanovic kommt von der UBS, wo sie seit Juni 2008 tätig war, zuletzt als Kundenberaterin bei UBS Wealth Management International. Davor arbeitete sie sieben Jahre lang für BNP Paribas.