Region Nord Deutsche Bank Wealth Management stellt ein

Sein Ausscheiden als Regionalleiter der HVB wurde im Juli dieses Jahres bekannt. 2020 heuert Christian Mangartz im Wealth Management der Deutschen Bank an. | © Deutsche Bank

Sein Ausscheiden als Regionalleiter der HVB wurde im Juli dieses Jahres bekannt. 2020 heuert Christian Mangartz im Wealth Management der Deutschen Bank an. Foto: Deutsche Bank

Christian Mangartz wird am 1. Januar 2020 in der Region Nord der Deutsche Bank Wealth Management tätig. Er soll dort die Geschäftsbeziehungen ausbauen. Mangartz war zuvor Regionalleiter West Private Banking bei der Hypovereinsbank (HVB). In seiner Funktion berichtet er an Frank Schriever, Leiter Wealth Management der Region Nord. Mangartz war bereits von 2002 bis 2008 in verschiedenen Funktionen bei der Deutschen Bank tätig, ehe er 2009 zur HVB wechelte.

Zudem startete Katharina Böttcher am 1. Oktober als Kundenberaterin in Münster, ebenfalls Region Nord des Wealth Management der Deutschen Bank. Sie arbeitete zuvor im Vertrieb einer nordrhein-westfälischen Sparkasse. In ihrer Funktion im Wealth Management der Deutschen Bank berichtet Böttcher an Bernd-Christian Balz, Leiter Marktgebiet Bielefeld.