Projektleitung Deutschland Expersoft Systems erweitert Team für Vermögensverwalter

Zusammenarbeit: Der Software-Anbieter Expersoft Systems hat einen Projektleiter Deutschland angestellt, der im Austausch mit seinen Kollegen in Luxemburg und der Schweiz erfolgreiche Arbeit leisten soll. | © imago images / Photo Alto

Zusammenarbeit: Der Software-Anbieter Expersoft Systems hat einen Projektleiter Deutschland angestellt, der im Austausch mit seinen Kollegen in Luxemburg und der Schweiz erfolgreiche Arbeit leisten soll. Foto: imago images / Photo Alto

Der Schweizer Software-Anbieter Expersoft Systems stockt sein Team im Kernmarkt Deutschland auf: Seit Mai 2020 leitet Oliver Winter die Projekte deutscher Vermögensverwalter und Banken. Winter kommt ursprünglich aus dem BNP Paribas-Konzern, bei dem er seit 2001 als B2B-Abteilungsleiter mit dem Schwerpunkt Vermögensverwalter bei der Consorsbank tätig war. Ab 2014 verantwortete er bei zwei Vermögensverwaltern die Compliance, das Backoffice und die Betreuung der Portfoliomanagementsysteme. Winter werde die Projektleitung deutscher Vermögensverwalter und Banken direkt von Deutschland aus übernehmen. Gemeinsam mit den Expersoft-Projektleitern aus Luxemburg und der Schweiz will man so Neuprojekte hierzulande optimal umsetzen.

Winter verfügt über Praxiserfahrung bei Vermögensverwaltern, insbesondere in der langjährigen Betreuung von Portfoliomanagementsystemen inklusive Schnittstellenmanagement. Dadurch besitzt er Detailkenntisse bei Migrationsprojekten, bei denen ein bestehendes Portfoliomanagementsystem abgelöst wird. Nachdem der Ausbau des Deutschlandgeschäfts sehr gut vorankommt, ist es uns wichtig das Projektmanagement und den Support vor Ort in Deutschland qualitativ und nachhaltig für unseren Kunden auszubauen", sagt Philipp Bisang, Chef von Expersoft Systems.