Produkt-Porträts

[TOPNEWS]  Stabile Erträge mit Multi Asset

„Wir sind immer auf das Unerwartete gefasst“

Seit fünf Jahren ist die NN First Class Multi-Asset-Strategie von NN Investment Partners am Markt. Der Rückblick zeigt: Die Strategie geht auf. Der flexible Mischfonds NN (L) First Class Multi Asset steuerte mit hoher Stabilität durch die Höhen und Tiefen der globalen Märkte. [mehr]

Themenorientierte Anlagestrategie

„Der Investor ist kein Homo oeconomicus“

Für den Aktienfonds Europe Absolute Class A analysiert Klaus Röpke von Danske Invest die Einflüsse globaler Trends auf Unternehmen. Im Interview erläutert der Portfoliomanager, wie die aktuellen Kursschwächen genutzt werden können. [mehr]

NN (L) European High Yield

Abseits des Mainstreams

Hohe Renditen trotz Niedrigzins: Der NN European High Yield investiert in eins der letzten ertragreichen Segmente des Rentenmarkts – mit Ergebnissen, die immer mehr Anleger überzeugen. [mehr]

[TOPNEWS]  Templeton Global Bond Fund

„Renditeschutz bei steigenden Zinsen“

Rentenanleger bereiten sich auf unruhige Zeiten vor. Die ohnehin schmalen Zinseinkünfte könnten in einem rückläufigen Marktumfeld weiter leiden. Dr. Michael Hasenstab, Fondsmanager des Templeton Global Bond Fund, sind solche Verhältnisse nicht fremd. Er nutzt sie sogar, um auch unter widrigen Umständen positive Renditen zu erzielen. [mehr]

[TOPNEWS]  Franklin K2 Alternative Strategies Fund

Alternative Strategien: Höhere Erträge, geringere Schwankungen

Wer dem Niedrigzinsumfeld trotzen will, sollte nicht alleine auf Aktien setzen, sondern auch alternative Strategien verfolgen. „Diese versprechen auskömmliche Renditen in steigenden und in fallenden Märkten“, so David Saunders, Fondsmanager des Franklin K2 Alternative Strategies Fund. Franklin Templeton setzt auf ein spezialisiertes Advisor-Team, um Anlegern dieses Potenzial zu erschließen. [mehr]

[TOPNEWS]  Schroder ISF EURO Corporate Bond

„Wir gehen Wege abseits des Mainstreams“

Der niedrige Zins treibt Investoren in Unternehmensanleihen. Die Folge: Auch hier sind die Renditen bereits gesunken. Dank der globalen Anleihe-Plattform von Schroders, die das umfassende Research mehrerer Teams vereint, ist das für Fondsmanager Patrick Vogel kein Problem: Bei seinem Schroder ISF EURO Corporate Bond nutzt er verstärkt vernachlässigte Chancen abseits des überlaufenen Mainstreams – und konnte so seit September 2012 die Benchmark in 29 von 33 Monaten schlagen. [mehr]

[TOPNEWS]  Schroder ISF EURO Credit Conviction

„Ich suche nach den letzten Rendite-Nischen“

Weniger ist mehr: Fondsmanager Patrick Vogel konzentriert sich bei seinem Schroder ISF EURO Credit Conviction auf wenige, aber überzeugende Themen. Mit Erfolg. Seit Auflage im Dezember 2013 hat der Unternehmensanleihefonds seinen Vergleichsindex um 3,5 Prozentpunkte geschlagen und zählt zum besten Quartil in der Vergleichsgruppe. [mehr]

[TOPNEWS]  Schroders ISF QEP Global Emerging Markets

„Wir kombinieren Qualität und Substanz“

Längst sind die Emerging Markets keine homogene Anlageklasse mehr. Wer erfolgreich investieren will, muss sehr genau hinsehen und analysieren. Tim Matthews aus dem Managementteam des Schroder ISF QEP Global Emerging Markets erläutert, wie die Experten von Schroders die besten Aktien aus diesem Universum selektieren. [mehr]

[TOPNEWS]  Private Banker erklärt

Darum finde ich diesen Immobilien-ETF interessant

Repräsentanten renommierter Family Offices oder Privatbanken geben Auskunft, welche Publikumsfonds sie im Geschäft mit ihren vermögenden Kunden einsetzen. In dieser Ausgabe: Sascha Büssing, Oldenburgische Landesbank. [mehr]

Seite 2 / 3