[TOPNEWS]  Von Sal. Oppenheim

Neuer Deutschlandchef bei Fidelity

Nachdem Christian Wrede die Fondsgesellschaft verlassen hat, hat Fidelity nun einen neuen Deutschlandchef gefunden. Er kommt von einer großen Privatbank. [mehr]

Das Investment der Superreichen

Berenberg-Banker über Kunst-Investments

Beim Kauf von hoch gehandelten Kunstwerken bleiben die Superreichen in der Regel unter sich. Das zeigt eine Liste des Auktionshauses Sotheby\'s - und der im Jahr 2013 erzielten Preise. [mehr]

[TOPNEWS]  Family Offices

Gleich und gleich gesellt sich gern

Versicherungen oder Versorgungswerken bilden bei Immobilieninvestments häufig Bieterkonsortien. Family Offices hingegen bleiben lieber unter sich, wie eine Studie von IVG Immobilien herausfand. Und das im doppelten Sinn. [mehr]

Das nach eigenen Angaben zu den weltweit führenden Spezialisten für erneuerbare Energien gehörende Unternehmen juwi sucht ab sofort einen Leiter Family Office am Standort Wörrstadt. Das Family Office verwaltet das Privatvermögen, die Beteiligungen und die Immobilien der juwi Gründungsgesellschafter Fred Jung und Matthias Willenbacher. [mehr]

Die Frage, die sich Family Offices immer wieder stellen müssen: „Ist meine Vermögensverwaltung gut genug?" Genügt sie den Ansprüchen, die im Folgenden in Form von zehn Maximen formuliert sind? [mehr]

Kehrtwende beim Fruchtsafthersteller Valensina: Geschäftsführer Wilfried Mocken hat das Mandat von Lincoln auf Eis gelegt und verhandelt nun in eigener Sache mit einem Münchener Family Office über eine Beteiligung. Eine Offerte von PE-Investor KKR lehnte Mocken ab. [mehr]