Alles zum Thema

Private Markets

Vermögende Privatanleger und Semi-Institutionelle

Paribus kauft AIF-Manager mit Private-Equity-Fokus

Die Paribus-Gruppe kauft einen in Hamburg ansässigen Anbieter geschlossener Private-Equity-Fonds, der aktuell Kapital von rund 3.800 vermögenden Privatanlegern und semi- institutionellen Investoren verwaltet. [mehr]

[TOPNEWS]  Silke Roth und Benjamin Fischer im Gespräch

„Der Eltif fühlt sich ähnlich wie eine Aktie an“

Das Eltif-Regime ist eine recht junge Schöpfung der EU. Entsprechende Fonds sollen Privatanlegern einen transparenten Zugang zur illiquiden Kapitalanlage ermöglichen. Erfahrung im Aufsetzen einer Vertriebspartnerschaft haben nun die Deutsche Bank Wealth Management und Blackrock gesammelt. Ein Gespräch über die Vorzüge für Kunden und die beiden Partner. [mehr]

Deutschland, Österreich, Schweiz

Capza baut Strategie und Vertrieb aus

Der auf Unternehmensfinanzierungen und Beteiligungen spezialisierte Capza investiert in Köpfe. Bereits Anfang Januar kam ein Private-Equity-Spezialist bei dem Unternehmen, das einst Capzanine hieß, an Bord. Nun soll auch ein Vertriebsprofi seine Arbeit aufnehmen. [mehr]

[TOPNEWS]  Stefan Eishold, Arcus Capital

„Bei Family Equity stehen Investoren nicht unter Druck“

Trotz ungeklärter Nachfolge scheuen viele Familienunternehmer davor zurück, an reine Finanzinvestoren zu verkaufen. In dieser Situation kann Family Equity die Lösung sein. Die Vorteile erklärt Stefan Eishold von Arcus Capital. [mehr]

Family Officer der Schadebergs

Hans-Jörg Stamm wechselt zu Caplantic

Hans-Jörg Stamm arbeitet nicht mehr als Family Officer für die Familie Schadeberg: Der Experte für Private Equity ist zu Caplantic gewechselt. Der Neuzugang ist am Standort Köln tätig. [mehr]

Seite 23 / 26