Private Banking Österreich Zürcher Kantonalbank holt Ankie Brummans

Siebte Neueinstellung bei der ZKB Österreich seit Jahresbeginn: Ankie Brummans

Siebte Neueinstellung bei der ZKB Österreich seit Jahresbeginn: Ankie Brummans

Ankie Brumanns wechselt zur Zürcher Kantonalbank Österreich (ZKB Österreich) nach Wien. Dort wird die gebürtige Niederländerin als Kundenberaterin im Private Banking arbeiten.

Brummans ist die bereits siebte Neueinstellung der österreichischen Tochtergesellschaft seit Jahresbeginn. Zuvor waren bereits die Kundenberater Werner Blaslbauer, Reinhard Pirklbauer, Martin Greibl, und Stefan Höftberger zur ZKB Österreich gewechselt. Hinzu kommen seit Jahresbeginn Silvia Richter, neue Niederlassungsleiterin in Wien, sowie Lucien Berlinger, der als Vorstandschef Anfang Juni das Ruder der ZKB Österreich übernommen hat.

Die 41-jährige Brummans kommt von der Bank für Tirol und Vorarlberg. Eine weitere Berufsstation der Juristen war die Semper Constantia Privatbank.