Private Banking & Wealth Management

[TOPNEWS]  Nach Rückzug aus Deutschland

J. Safra Sarasin meldet gute Zahlen

In Deutschland vor Kurzem noch im Rückwärtsgang, mausert sich das Bankhaus J. Safra Sarasin nun zum Schweizer Branchenprimus: Zumindest in Sachen Effizienz könne mittlerweile keiner der Wettbewerber dem Haus das Wasser reichen, berichtet das Schweizer Wirtschaftsmagazin „Bilanz“. [mehr]

Nach nur einem Jahr an der Spitze der Falcon Private Bank tritt Walter Berchtold von dem Posten zurück. Auch Verwaltungsratspräsident Christian Wenger kündigte für das vierte Quartal 2017 seinen Rückzug an. [mehr]

Wenn Eltern Familienvermögen steuergünstig an ihre Kinder übertragen wollen, aber weiterhin von dessen Erträgen profitieren möchten, bietet sich die Gründung einer Familiengesellschaft an. Jürgen Lindauer, Steuerberater bei KPMG, erklärt, was zu beachten ist. [mehr]

Ertragsdruck, Niedrigzins und strenge regulatorische Anforderungen zwingen viele Sparkassen und Genossenschaftsbanken zu Filialschließungen und Personalabbau. In diesem Umfeld wächst die Zahl derer, die über den Zusammenschluss mit einem anderen Institut nachdenken. Auch oder gerade wenn bereits eine Fusion hinter ihnen liegt, zeigt eine Studie der Unternehmensberatung Berg Lund & Company. [mehr]

[TOPNEWS]  Rückblick der Redaktion

Das sind die meistgelesenen News der Sommerpause

Nichts da Sommerloch – ob die angehobene Untergrenze beim Wealth Management der Deutschen Bank, die neun Einkommensmillionäre der Schweizer Großbank UBS oder das Aus für die Süddeutsche Aktienbank - die vergangenen Wochen waren nicht eben arm an spannenden Nachrichten. [mehr]

Top 10 der meistgelesenen Online-News

Das haben Sie womöglich verpasst

Mit Bayern und Baden-Württemberg gehen die Sommerferien in Kürze auch in den letzten Bundesländern zu Ende. Zeit zu zeigen, was unsere Leser dieser Tage am meisten interessierte und Sie im Urlaub womöglich verpasst haben. [mehr]

[TOPNEWS]  Trends im Asset & Wealth Management

„Es ist zu viel Mittelmaß im deutschen Fondsmarkt”

Die vergangenen Jahre hat sich die Fondsindustrie dramatisch verändert. Etliche gute Fonds blieben unbedacht, während eine wenige zu Blockbustern wurden. Gerade 2016 war für einige Fondsanbieter ein bitteres Jahr. Aber auch das Wealth Management ist in Bewegung. Philip Kalus von Accelerando Associates über die aktuellen Trends und Erfolgsfaktoren. [mehr]