„Der Finanz-Gourmet“-Podcast „Locker und professionell“ – das war das finance festival

Spezialfolge vom finance festival mit Oliver Morath und Gästen.

Spezialfolge vom finance festival mit Oliver Morath und Gästen. Foto: private banking magazin

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Über 500 Gäste aus der Finanzbranche besuchten vergangenen Mittwoch das finance festival in Frankfurt. Erstmal lud rehblau events gemeinsam mit DAS INVESTMENT und dem private banking magazin in die Frankfurter Messe.  Ein modernes Festival wurde es, digital durch-organisiert. Stichwort: Finanz-Tinder. Mit tollen und interessanten Keynotes. Kurzum: Es war eine gelungene Premiere und ein trefflicher Anlass für eine Sonderfolge des Podcast „Finanz-Gourmet“. 

Unser Podcast-Host Oliver Morath spricht mit Veranstalterin Victoria Delius-Trillsch, Story-Coach Adriana Richter und mit Corinna Valentine, Deutschland-COO der der Fondsgesellschaft Fidelity. Gute Unterhaltung und notieren Sie sich bitte den 20. Mai 2025. Da findet das zweite finance festival statt.

 

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen

Mehr zum Thema

nach oben