Deutscher Markt Edmond de Rothschild holt Leiter für das Immobilien-Asset-Management

Portrait von Holger Roberts

Portrait von Holger Roberts: Seit Juli leitet er das Immobilienverwaltungsteam von Edmond de Rothschild in Deutschland Foto: Edmond de Rothschild

Holger Roberts arbeitet seit dem 01. Juli als neuer Leiter des Asset Managements bei Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management. Er führt das Immobilienverwaltungsteam in Deutschland von Frankfurt aus. Roberts bringt 20 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche mit.

Seine Laufbahn startete er im Jahr 2000 im Immobilienmanagement bei Metro Properties. Nach einer Reihe weiterer Stationen, unter anderem bei Aberdeen Asset Management in Frankfurt am Main, wo er von 2006 bis 2011 in der Anlagen- und Fondsverwaltung tätig war, ging er zu BNP Paribas Real Estate. Dort leitete er das institutionelle Asset Management in München zwischen 2012 und 2014. Anschließend stieß er 2018 zur Kanam Grund Group in Frankfurt am Main, bei der das Asset Management in den Benelux-Staaten sowie Zentral- und Osteuropa leitete. Holger Roberts ist Absolvent der European Business and Management School im belgischen Antwerpen, an der er einen Bachelor of Science in European Business and Management erwarb.