Personalberatung für Finanzdienstleister Korn Ferry holt Silke Eisenreich und Carsten Kröhl

Silke Eisenreich und Carsten Kröhl | © Korn Ferry

Silke Eisenreich und Carsten Kröhl Foto: Korn Ferry

Die Personalagentur Korn Ferry hat Silke Eisenreich und Carsten Kröhl an Bord geholt. Die beiden Neuzugänge verantworten gemeinsam die Finanzdienstleister-Praxis von Korn Ferry in Deutschland. Eisenreich arbeitet mit öffentlichen Institutionen, Sparkassen und Retail Banking zusammen. Kröhls Schwerpunkte sind Banken, Asset Manager, und Immobiliengesellschaften.

Kröhl kehrt mit dem Wechsel zu seinen beruflichen Wurzeln zurück: Der Diplom-Betriebswirt und Bankkaufmann hat bereits im Studium und seinen ersten Berufsjahren bei Korn Ferry gearbeitet. Zuletzt war er Partner bei einer internationalen Personalberatung.

Eisenreich hat vor dem Eintritt bei Korn Ferry langjährig bei einer internationalen Beratung im Executive Search gearbeitet, zuletzt als Partnerin im Bereich Finanzdienstleister. Sie ist Expertin für die Themen öffentliche Institutionen, Regulatorik und Digitalisierung.