Köpfe

[TOPNEWS]  Von der Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland)

Multi Family Office beruft Generalbevollmächtigten

Das Family Office der Frankfurter Bankgesellschaft beruft Philipp Stodtmeister zum Generalbevollmächtigten. In dieser Funktion verantwortet er künftig das gesamte Immobiliengeschäft für Kunden der Gruppe. [mehr]

Der Aufsichtsratschef der V-Bank stürzt sich ins operative Geschäft und übernimmt mit Beginn der zweiten Jahreshälfte den Chefposten im Vorstand. Im weiteren Jahresverlauf wächst das Gremium auf zukünftig drei Mitglieder. [mehr]

[TOPNEWS]  Nach über 19 Jahren in der Gruppe

Regionalleiter Mitte verlässt M.M. Warburg & CO

Das Bankhaus M.M. Warburg & CO und der Leiter des Geschäftsfeldmanagements Private Banking gehen künftig getrennte Wege. Das hat das private banking magazin aus gut informierten Kreisen erfahren. [mehr]

Neuzugang von der Baader Bank

V-Bank baut Vertrieb aus

Die im Geschäft mit unabhängigen Vermögensverwaltern und Family Offices verankerte V-Bank baut ihren Vertrieb aus. Anfang Mai kommt ein erfahrener Vertriebsmann von der Baader Bank. [mehr]

[TOPNEWS]  Leiter Investment Management der Credit Suisse

Björn Jesch übernimmt Chefposten bei der DWS

Zum 1. Juli wechselt Credit-Suisse-Profi Björn Jesch zur DWS. Bei der Fondstochter der Deutschen Bank soll er einen strategischen Kernbereich übernehmen und einen langjährigen DWS-Manager ablösen, der das Haus verlässt. [mehr]

Seite 6 / 366