Partnerin und Of Counsel Wirtschaftskanzlei Schalast baut zwei Standorte aus

Antje Ostermann und Jörg Keibel haben sich der Wirtschaftskanzlei Schalast angeschlossen. | © Schalast

Antje Ostermann und Jörg Keibel haben sich der Wirtschaftskanzlei Schalast angeschlossen. Foto: Schalast

Antje Ostermann ist seit Jahresbeginn für die Wirtschaftskanzlei Schalast am Standort Hamburg tätig. Als Partnerin in der Praxisgruppe M&A/Corporate berät sie Mandanten schwerpunktmäßig bei gesellschaftsrechtlichen Fragen, vorrangig mittelständische Unternehmen und Unternehmer bei M&A-Transaktionen sowie Nachfolgelösungen und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten, die sogenannte Corporate Litigation. Vor ihrem Wechsel zu Schalast war die 47-Jährige den Angaben zufolge zuletzt in eigener Kanzlei und als Geschäftsführerin eines Family Office tätig. Dies sei auch der Hintergrund ihrer Expertise, den Mittelstand bei Nachfolgelösungen zu begleiten. Weitere berufliche Stationen waren die Unternehmen Desitin, Hermes und Madaus, bei denen Ostermann jeweils im Bereich Unternehmensentwicklung und M&A tätig war.

Bereits im Dezember 2019 hat sich Jörg Keibel als Of Counsel am Standort Frankfurt der Wirtschaftskanzlei angeschlossen. Der 63-Jährige ist Teil der Praxisgruppen Banking & Finance sowie M&A/Corporate. Bevor Keibel zu Schalast wechselte, war er für die M&A- und Non-Performing-Loans- Transaktionen bei der schwedischen Hoist Finance in Duisburg verantwortlich. Davor war er unter anderem viele Jahre in der Otto Gruppe als Leiter der Rechtsabteilung tätig bei. Außerdem war Keibel bei Arvato Infoscore, Eos-Solutions und für die Umweltstiftung WWF Deutschland jeweils einige Jahre als Geschäftsführer tätig.