Nordische Marken werden weltweit geschätzt und genießen hohes Ansehen. Ikea als Möbelgeschäft oder Volvo als Automobilproduzent sind prominente Beispiele. Nun belegt eine Studie, wie institutionelle Investoren Asset Manager in Nordeuropa beurteilen. Auf dem Spitzenplatz: Danske Bank Asset Management. [mehr]

Viele Anleger fragen sich, wie sie auf die sich ständig wandelnden Märkte reagieren sollen. Im aktuellen „Quarterly House View“ gibt Tine Choi, Chefstrategin von Danske Invest, einen Ausblick auf das dritte Quartal 2018 und zeigt, auf welche Allokation der dänische Asset Manager setzt. [mehr]

Seit ihrem Tiefpunkt Anfang 2016 haben sich die Ölpreise mehr als verdoppelt. Die Ursachen für den steilen Preisanstieg des schwarzen Goldes sind vielfältig. Worauf sich Anleger einstellen sollten, beleuchtet Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest. [mehr]

2018 war für Technologieaktien ein turbulentes Jahr, besonders nach dem Facebook-Skandal sind viele Papiere dramatisch eingebrochen. Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb Deutschland bei Danske Invest, kommentiert was Technophobiker zukünftig erwartet und wie sich Anleger auf die zunehmende Digitalisierung einstellen sollten. [mehr]

Folgen sie uns

Videos

Unternehmensporträt

zum Unternehmensporträt >>

Ansprechpartner

Marc Homsy
Head of Asset Management Distribution Germany

Danske Invest

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 50 50 47-151
marc.homsy@danskeinvest.com

Andreas Schneeberger
Director Business Development

Danske Invest

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 50 50 47-150
andreas.schneeberger@danskeinvest.com

Michael Dazian
Director Business Development

Danske Invest

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 50 50 47-152
michael.dazian@danskeinvest.com