Partner Danske Bank Asset Management

Danske-Stratege zur Positionierung

„Darum lahmt Chinas Wirtschaft“

Chinas Wirtschaft wächst so langsam wie seit Jahrzehnten nicht. Lars Skovgaard Andersen, Investment-Stratege bei Danske Bank Asset Management, nennt Gründe und lässt in sein Portfolio blicken. [mehr]

Handelskrieg China und USA

Lichtblick für Finanzaktien

Das angekündigte Teilabkommen zwischen den USA und China hat zwar nur begrenzte Auswirkungen auf die Weltwirtschaft, bewirkt aber eine Änderung der Branchenempfehlungen von Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Bank Asset Management. [mehr]

Während die Welt auf den US-chinesischen Handelskrieg blickt, entwickelt sich die Wirtschaft in Russland überraschend gut: Welche Aspekte und Wirtschaftsbereiche das Land für Investoren interessant machen, beschreibt Olga Karakozova, Fondsmanagerin bei Danske Bank Asset Management. [mehr]

Investmentstratege bei Danske Bank AM

„Welche Anleihen jetzt lohnen – und welche nicht“

Trotz niedriger Zinsen gehören Anleihen in ein robustes Portfolio, sagt Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Bank Asset Management. Doch das Chance-Risikoverhältnis zwischen den verschiedenen Anleihetypen variiert. [mehr]

Durch den Handelskrieg und den erwarteten Brexit reagieren die Aktienmärte ausgesprochen volatil – unabhängig von den eigentlichen Unternehmensdaten. Warum Anleger sich trotzdem nicht nervös machen lassen sollten, erläutert Ivan Larsen, leitender Portfoliomanager des Danske Invest Europe Small Cap Fonds. [mehr]

In den letzten Jahren, in denen sowohl das Interesse als auch die Nachfrage von Kunden nach nachhaltigem Investieren deutlich gestiegen sind, ist für Andreas Dankel, Senior Portfoliomanager bei Danske Bank Asset Management und sein Team klar geworden, dass der entscheidende Aspekt der ESG- Integration darin besteht, das zuerkennen, was sie als „wesentliche Auswirkungen“ oder „wesentliche Faktoren“ bezeichnen. [mehr]

Danske Bank Asset Management

5 Gründe sprechen jetzt für US-Aktien

Der dänische Asset Manager erhöht die Gewichtung in US-Aktien und verringert gleichzeitig das Engagement in europäischen Titeln. Die Hintergründe erläutert Investmentstratege Lars Skovgaard Andersen. [mehr]

Wie wird der Handelskrieg zwischen den USA und China weitergehen? Lars Skovgaard Andersen, Investmentstratege bei Danske Bank Asset Management, erläutert die Möglichkeiten und Risiken sowie deren Bedeutung für Anleger. [mehr]

Folgen sie uns

QUARTERLY HOUSE VIEW WINTER 2019

Chancen und Risiken für das neue Jahr
[PDF Download]

Videointerviews

Unternehmensporträt

zum Unternehmenspoträt >>

Ansprechpartner

Marc Homsy
Head of Asset Management Distribution Germany

Danske Bank Asset Management

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 973 22 602
[email protected]

Andreas Schneeberger
Director Business Development

Danske Bank Asset Management

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 973 22 601
[email protected]

Michael Dazian
Director Business Development

Danske Bank Asset Management

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und Informationen zur Verfügung. Tower 185
60185 Frankfurt am Main
(+49) 69 973 22 603
[email protected]