Partner bei Quant-Investmentboutique Daniel Linzmeier steigt zum Geschäftsführer auf

Daniel Linzmeier gehört seit April der Geschäftsführung von Ansa Capital Management an. Der Anlageprofi ist zudem Gesellschafter der Investmentboutique. | © Ansa Capital Management

Daniel Linzmeier gehört seit April der Geschäftsführung von Ansa Capital Management an. Der Anlageprofi ist zudem Gesellschafter der Investmentboutique. Foto: Ansa Capital Management

Daniel Linzmeier ist seit 1. April 2020 Geschäftsführer von Ansa Capital Management. Bereits seit Ende 2015 ist der promovierte Portfoliomanager Partner der inhabergeführten Investmentboutique, nun erfolgt der Aufstieg in die Führungsposition. Zu Linzmeiers Aufgaben gehören unter anderem das Portfoliomanagement, die Bereiche Operations und Trading ebenso wie die Vertriebsaktivitäten an institutionelle Kunden und Berater.

Das Team von Ansa Capital Management umfasst derzeit acht Mitarbeiter, darunter fünf Anlageprofis. Aktuell verwaltet die Investmentvoutique mit Sitz im hessischen Bensheim rund 1,5 Milliarden Euro nach einer hauseigenen systemamitschen Total-Return-Strategie, verteilt auf zwei Publikumsfonds und drei Spezialfonds.