Im Tiefzinsumfeld haben viele Investoren auch im Segment der nachrangigen Anleihen nach Anlagemöglichkeiten gesucht. Die Normalisierung der Geldpolitik wird das Angebot und die Nachfrage an den Kreditmärkten beeinflussen. Investoren müssen die fundamentalen Stärken der Emittenten genau evaluieren. [mehr]

AXA IM zu digitaler Transformation

Keine Angst vor Automatisierung der Arbeitswelt

Die digitale Transformation stellt Unternehmen und Mitarbeiter vor große Herausforderungen. In Zukunft werden neue Fähigkeiten und Kompetenzen verlangt. Doch die Automatisierung sollte nicht als Gefahr, sondern als Chance gesehen werden, den Menschen künftig zu entlasten, erklärt Stephane Lago, Aktienspezialist für Themeninvestments bei AXA Investment Managers. [mehr]

Nicht nur bei Ernährung oder Lifestyle, auch im Finanzbereich liegt „grün“ im Trend. Noch machen Green Bonds einen vergleichsweise kleinen Teil des Marktes aus, etablieren sich aber zusehends. Investoren sind dabei mit einigen weit verbreiteten – Klischees und Behauptungen konfrontiert. Die fünf Wichtigsten im Check. [mehr]

Ausblick 2019 von AXA IM

Abkühlung ja, Rezession nein

Mit 3,7 Prozent blieb das Wachstum der Weltwirtschaft 2018 zwar überdurchschnittlich. Doch sind die wirtschaftspolitischen Unwägbarkeiten nicht weniger geworden, im Gegenteil. Welche Entwicklungen Anleger 2019 im Blick haben sollten, erläutern Laurent Clavel und Maxime Alimi von AXA Investment Managers. [mehr]

Am 26. November wird Cyber Monday in den USA die Online-Käufe in die Höhe treiben. Schätzungen gehen von Umsätzen von mehr als 7,25 Milliarden US-Dollar aus. Generell sollten die Online-Umsätze weiter steigen, erwartet Jeremy Gleeson, Portfoliomanager des AXA Framlington Digital Economy. [mehr]

AXA IM zu Frauen in Führungspositionen

Warum Diversity auch für Anleger Chancen bietet

Immer mehr Frauen bekleiden Führungspositionen in Unternehmen. Neben den positiven Effekten der Chancengleichheit auf die Gesellschaft bietet Gender Diversity auch Chancen für Investoren. Welche dies sind, erläutert Anne Tolumnen, Fondsmanagerin des AXA WF Women Empowerment Fund bei AXA IM. [mehr]

Die jüngsten Turbulenzen an den Finanzmärkten sorgten bei Anlegern für überwiegend gedämpfte Stimmung. Kursverluste und unerwartete Sell-offs hinterlassen viele offene Fragen. Für Franz Wenzel, Multi-Asset-Stratege bei AXA IM, zählen vor allem der Brexit und die Schwellenländer zu den bestimmenden Themen. [mehr]

Die zunehmende Beliebtheit von Multi-Asset-Fonds ist nur eine der vielen Spätfolgen der Finanzkrise. Warum flexiblen Multi-Asset-Ansätzen auch langfristig Wertzuwachs zuzutrauen ist und welche Faktoren hierfür eine Rolle spielen, erläutert Serge Pizem, Leiter Multi-Asset Investments bei AXA IM. [mehr]

Über Korrelationen zwischen Asset-Klassen und Volatilität wird viel diskutiert. Dabei wird aber oft übersehen, dass es einen Zusammenhang zwischen beidem gibt. Warum Korrelationen wichtig sind und wie ein gut konstruiertes Multi-Asset-Portfolio bei steigender Volatilität helfen kann, erklärt Serge Pizem, Leiter Multi-Asset Investments bei AXA IM. [mehr]

Fondspalette

Top-Fonds zum Thema

AXA WF Global Inflation Bonds A


Wichtige Hinweise

Fondsgesellschaft:
Kategorie: Rentenfonds
ISIN: LU0266009793

Mehr Infos auf www.axa-im.de

Top-Fonds zum Thema

AXA WF Global Income Generation A


Wichtige Hinweise

Fondsgesellschaft:
Kategorie: Mischfonds
ISIN: LU0960400249

Mehr Infos auf www.axa-im.de

Responsible Investment im Video

AXA WF Global Optimal Income im Video

Fonds zum Thema

Rendite-Matrix

AXA WF Global Inflation Bd A-C EUR

Zur Rendite-Matrix des Fonds » Wichtige Hinweise

Unternehmensporträt

Unternehmensporträt

AXA Investment Managers

Kontakt

AXA Investment Managers Deutschland GmbH
Bleichstrasse 2-4, 60313 Frankfurt am Main
Repräsentanz Österreich, Naglergasse 6 Top 9, 1010 Wien
Tel: + 49 (0) 69 900 25 2049
E-Mail: clientservicebanks@axa-im.com
Websites: www.axa-im.de und www.axa-im.at