Accelerando Associates Oliver Morath stockt Beirat von Beratungshaus auf

Oliver Morath (li.) und Philip Kalus

Oliver Morath (li.) und Philip Kalus: Morath ist seit Neustem Beiratsmitglied in der von Kalus gegründeten Beratungs-Boutique Accelerando Associates. Foto: Flossbach von Storch/Accelerando Associates

Die Beratungsgesellschaft Accelerando Associates hat ein neues Mitglied in seinem internationalen Beirat: Vertriebsexperte Oliver Morath ist neu in das Gremium eingetreten. Morath ist Partner und Geschäftsführer für Strategie und Vertrieb bei der Fondsboutique Squad Fonds. Zuvor war er sieben Jahre lang für Flossbach von Storch tätig, als Geschäftsführer im Wholesale-Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung. Zudem bringt Morath Erfahrung aus dem Vertrieb von Barings und Nordea mit.  

Accelerando-Gründer und -Chef Philip Kalus begrüßt das neue Beiratsmitglied: „Ich habe Oliver in den letzten 22 Jahren sehr gut kennen gelernt – sowohl auf beruflicher als auch auf privater Ebene. Seine Erfahrungen, Einblicke sowie und vor allem seine Persönlichkeit und Denkweise sind eine große Bereicherung für unseren Beirat.“


Morath ergänzt: „Als großer Nutzer des Vertriebsresearch und der strategischen Beratung von Accelerando habe ich das Unternehmen sehr gut kennengelernt und freue mich sehr darauf, etwas zur zukünftigen strategischen Entwicklung beizutragen.“

Ursprünglich und weiterhin im Accelerando-Beirat vertreten sind außerdem

  • Detlef Glow, der beim Analysehaus Lipper Refinitiv das Research für Europa, Nahen Osten und Afrika (EMEA) leitet,
  • Karsten Braeuker, Gründungspartner von Let’s Work und Braeuker Associates,
  • Paolo Sardi, Unternehmer und Mitgründer von ECPI in Mailand,
  • Richard Klomp, Ex-Market-Maker und Vorstand bei der Amsterdamer Optionsbörse, sowie
  • Willard D. Velie, Direktor bei Access Alpha in Chicago, der auch Geschäftsführermandate bei Templeton Worldwide und Prudential innehatte.

Accelerando Associates ist ein Beratungsunternehmen mit Fokus auf den europäischen Fondsvertrieb. Das Unternehmen, an dessen Spitze Philip Kalus steht, wurde 2004 gegründet. Es bietet strategische Beratung und Research zum europäischen Fondsvertrieb für Asset Manager weltweit an. Der Beirat des Unternehmens, der mit Oliver Morath nun ein sechstes Mitglied erhält, besteht seit 2009.