Oekom Research Rating-Agentur beruft dritten Vorstand aus eigenen Reihen

Till Jung ist seit Jahresbeginn in der Position des Kundenvorstands drittes Mitglied im Führungsgremium von Oekom Research. | © Oekom Research

Till Jung ist seit Jahresbeginn in der Position des Kundenvorstands drittes Mitglied im Führungsgremium von Oekom Research. Foto: Oekom Research

Mit Till Jung hat Oekom Research seinen Vorstand zu Jahresbeginn von zwei auf drei Mitglieder erweitert. Er soll als Kundenvorstand Marketing, Kommunikation, Kundenbetreuung und Vertrieb der auf nachhaltige Investments spezialisierten Rating-Agentur verantworten. Zum Vorstand des Unternehmens gehören zudem der Vorstandsvorsitzende Robert Haßler und der operative Leiter Matthias Bönning.

Jung ist seit August 2004 bei Oekom Research und arbeitete zunächst im Research, bevor er ab Mai 2010 in den Kundenbereich wechselte. Dessen Leitung verantwortete er viele Jahre lang, zuletzt als Leiter Geschäftsentwicklung.

Das Unternehmen hat eigenen Angaben zufolge auf allen Ebenen die Teams weiter ausgebaut, sodass die gesamte Mitarbeiterzahl auf inzwischen fast 120 Personen gestiegen ist. Neben den Büros in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA sowie einer Repräsentanz in den Niederlanden ist Oekom Research zudem seit Ende 2017 mit einem Büro in der Schweiz vertreten.

Die Gesamtzahl der betreuten Kunden habe sich auf mehr als 180 erhöht. Eine große Rolle für den Kundenausbau spiele der US-amerikanische Markt. Hier würden bereits zahlreiche Asset Manager, Stiftungen, Family Offices und kirchliche Institutionen auf die Dienste der Rating-Agentur setzen, die Unternehmen und Länder hinsichtlich ihrer ökologischen und sozialen Performance analysiert.