Obwohl nur 13 Prozent aktiv suchen 86 Prozent der deutschen Finanzprofis wollen wechseln

//