Fokus auf Institutionelle und Private Wealth US-Vermögensverwalter Nuveen expandiert in die Schweiz

Christian Leger (links) und Michele Perone

Christian Leger (links) und Michele Perone: Sie leiten das erste Nuveen-Büro in der Schweiz. Foto: Nuveen

Nuveen, der globale Investment-Manager mit mehr als einer Billion US-Dollar verwaltetem Vermögen, hat in Zürich sein erstes Schweizer Büro eröffnet. Christian Leger wird als Geschäftsführer und Bereichsleiter Schweiz das Geschäft im Land führen.

Nuveen betreut bereits seit vielen Jahren Schweizer Kunden und will durch die neue Niederlassung seinen Kundenstamm sowie sein Angebot für Privatkunden erweitern. „Die Niederlassung ist ein Baustein der Strategie von Nuveen, das Private-Wealth-Angebot in Europa zu stärken. Der Schweizer Markt wurde aufgrund der Tiefe, Breite und Reichweite seiner Investorenbasis als eine wichtige Region identifiziert, um dieses Ziel zu erreichen“, teilt der US-Vermögensverwalter mit.

 

 

Christian Leger kam von Allianz Global Investors (AGI) zu Nuveen, wo er als Bereichsleiter für die Schweiz und europäische Banken tätig war. Zuvor arbeitete er unter anderem als Geschäftsführer bei Capital Group. Leger wird in seiner Aufgabe von Michele Perone unterstützt, der ebenfalls von AGI kommt und sich dem Wachstum des Privatkundengeschäfts in der Schweiz widmen wird. Mit dem Zürcher Büro verfügt das Unternehmen nun über 17 Standorte in Europa.