Spear`s Wealth Management Awards Nominiert: Die besten Private Banker

Veritas-Geschäftsführer Hauke Hess (links) und Kerstin Behnke

Veritas-Geschäftsführer Hauke Hess (links) und Kerstin Behnke

Auch eine deutsche Investmentboutique ist nominiert: Veritas Investment Management, obwohl der langjährige Geschäftsführer Markus Kaiser das Unternehmen erst im Januar dieses Jahres verlassen hat.




Die Nominierten im Schnelldurchlauf:

Private Banker des Jahres

Jim Bouley, Merrill Lynch/Julius Bär
Julian Cooper, Barclays
Etienne d'Arenberg, Mirabaud
Charles Hoare Nairne, C Hoare & Co
Charlie Hoffman, HSBC Private Bank
Giovanni Revedin, JP Morgan
Helen Watson, Rothschild

Privatbank des Jahres

Barclays
Citi Private Bank
C Hoare & Co
HSBC Private Bank
Julius Bär
Metro Private Bank
RBC Private Bank
Schroders Private Bank
Weatherbys Bank

Investmentboutique des Jahres

Berry Asset Management
James Hambro
McInroy & Wood
Odey Wealth
Ruffer
Veritas Investment Management

Die Awards werden am 29. Oktober im Londoner Savoy verliehen.

>> mehr