Christof Kessler von Gothaer AM über Private Debt „Nicht der Gewinn, das Risiko-Rendite-Profil ist entscheidend“

Seite 2 / 2

Vielmehr ist es eher der Bestand an öffentlichen Unternehmensanleihen, der in den letzten Jahren aufgrund des weniger attraktiven Risiko-Rendite-Profils strategisch abgebaut wurde, um dies in alternative Anlageklassen wie Private Debt zu investieren.

Worauf achten Sie bei einem Asset-Manager?

Kessler: Wie bereits gesagt, müssen die Manager über jahrelange Erfahrung verfügen und einen ausgewiesenen Track Record haben, den sie auch in Krisenzeiten nachweisen können. Darüber hinaus...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um diesen Artikel lesen zu können.

Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren. Bitte melden Sie sich daher einmal kurz an und machen einige berufliche Angaben. Geht ganz schnell und ist selbstverständlich kostenlos.