Neuer Vorstand Private Banking Reiner Richter wechselt zur Volksbank Lahr

Vorstandsduo der Volksbank Lahr: Peter Rottenecker (links) und Reiner Richter. Letzerer verantwortet dabei das Private Banking

Vorstandsduo der Volksbank Lahr: Peter Rottenecker (links) und Reiner Richter. Letzerer verantwortet dabei das Private Banking

Nach dem Ausscheiden von Timo Baumer führen künftig die Vorstände Reiner Richter und Peter Rottenecker die Geschicke der Volksbank Lahr. Dabei ändern sich die Zuständigkeitsbereiche. Künftig verantwortet der 47-jährige Richter den gesamten Marktbereich. Neben dem Privat- und Firmenkundengeschäft gehört dazu auch das Ressort Private Banking. Zuvor war der Vorstandsvorsitzende Rottenecker dafür zuständig, der die Bereiche Produktion, Steuerung, Personal und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt.

Richter ist bei der Volksbank Lahr kein unbekannter. Bereits von 1998 bis 2009 arbeitete er dort als Regionalmarktleiter für den Bereich Mitte. 2003 erhielt er die Prokura. 2009 dann der Wechsel als Vorstand zur Raiffeisenbank Kaiserstuhl, wo er 2010 zum Vorstandssprecher wurde.