DAWM Neuer Kreditchef bei Deutsche-Bank-Tochter

Mitch Matharu wird neuer Leiter des strategischen Kreditgeschäfts (Head of Strategic Lending) der Deutsche Asset & Wealth Management (DAWM), der Vermögensverwaltungsmarke der Deutschen Bank. Als leitender Geschäftsführer ist Matharu von London aus tätig und berichtet an den Leiter Kredit- und Pfandprodukte, Balaji Prasanna.

Matharu wird mit seinem Team Kredite für vermögende Kunden entwickeln. Das Angebot umfasst Kredite zur Liquiditätsgewinnung, zur Steigerung von Anlagerenditen und zum Kauf von Vermögenswerten – von Hedge-Fonds-Anteilen bis hin zu Privatflugzeugen.

Mitch Matharu  wechselt von der Bank of America Merrill Lynch, wo er zuletzt im Geschäftsbereich Rentenfonds und im Währungsgeschäft eine leitende Position innehatte.