Neuer Job für Thilo Wendenburg Merck Finck & Co. erweitert Geschäftsleitung

Hier noch bei der Fürstlich Castell’sche Bank: Thilo H. Wendenburg (rechts). Daneben Sebastian Klein (links) und Klaus Vikuk

Hier noch bei der Fürstlich Castell’sche Bank: Thilo H. Wendenburg (rechts). Daneben Sebastian Klein (links) und Klaus Vikuk

Mit Thilo Wendenburg stellt die Privatbank Merck Finck & Co. einen neuen Geschäftsführer ein. Wendenburg kommt von der Münchner Gesellschaft Census & Partner, die Family-Office-Dienstleistungen anbietet.

Vor seinem Wechsel zu Census & Partner im Mai 2013 war Wendenburg vier Jahre lang Vorstandssprecher der Fürstlich Castell’sche Bank. Davor hatte er 19 Jahre lang verschiedene Führungspositionen bei der Deutschen Bank inne.