Neuer Geschäftsbereich Schroders steigt bei Infrastruktur-Finanzierung ein

Ist seit August 2015 bei Schroders: Charles Dupont

Ist seit August 2015 bei Schroders: Charles Dupont

Neuer Geschäftsbereich, neues Personal – die Investmentgesellschaft Schroders steigt bei Infrastruktur-Finanzierung ein. Man verfolge das Ziel, langfristig Kapazitäten für die Anlageklasse aufzubauen. Erste Schritte hat man dafür getätigt und unter anderem Charles Dupont zum Leiter für das Thema Infrastruktur-Finanzierungen ernannt. Er war im August dieses Jahres zu Schroders gewechselt und soll den Bereich nun aufbauen.

Zuvor war Dupont für die Axa-Immobilientochter Axa Real Estate Investment Management tätig, bei der er im Sommer 2013 in ähnlicher Position wie der künftigen bei Schroders Verantwortung übernommen hatte. Zu seinen weiteren Berufsstationen gehört die Investmentgesellschaft Antin Infrastructure Partners, zu deren Mitgründern er gehört. Dupont wird von der Schroders-Niederlassung in Paris aus arbeiten.