Edmond de Rothschild Asset Management Neuer Fonds setzt auf Europäische Aktien

Das Anlageuniversum des Europa-Aktienfonds EdR Euro Convictions (WKN: A1JS7Z) besteht aus 100 bis 150 Unternehmen. Dabei handelt es sich um Titel, die im Portfolio von mindestens einem der vier anderen Europa-Fonds der Gesellschaf – EdR Europe Synergy, EdR Europe Value & Yield, EdR Selective Europe und EdR Euro Leaders – enthalten sind.

Fondsmanager Olivier Huet strebt ein konzentriertes Portfolio aus 30 bis 50 Einzeltiteln an. Bei der Aktienauswahl achtet er vor allem auf Fundamentaldaten, die Bewertungsniveaus und das Aufwärtspotenzial der Unternehmen. Gleichzeitig versucht er eine Übergewichtung auf Länder- oder Branchenebene zu vermeiden.