Neuer Aktienfonds von DJE Jens Ehrhardt setzt auf den Mittelstand

Neues Produkt aus dem Hause Jens Ehrhardt

Neues Produkt aus dem Hause Jens Ehrhardt

Erstmals seit fünf Jahren legt der Vermögensverwalter DJE wieder einen neuen Fonds auf: Der Aktienfonds DJE – Mittelstand & Innovation (LU1227570055) setzt auf Small- und Midcap-Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. DJE-Vorstand und Gründer Jens Erhardt sieht im Mittelstand der drei deutschsprachigen Länder großes Wachstumspotenzial.

Bei der Titelauswahl setzen die Fondsberater Maximilian Thaler und Christian Reindl nach eigener Auskunft  auf innovative und wachstumsstarke Unternehmen aus dem Mittelstand mit einer Marktkapitalisierung von bis zu 5 Milliarden Euro. In diesem Sektor haben die Berater eine Vielzahl von „Hidden Champions“ ausgemacht – kleine Unternehmen, die in ihrer Nische jeweils Marktführer sind.

Der in Euro geführte Fonds ist in Deutschland zum öffentlichen Vertrieb zugelassen, erster Handelstag ist der 31. Juli 2015.