Neu geschaffene Position PGIM beruft Thiemo Volkholz zum Länderchef

Thiemo Volkholz: Der Certified European Financial Analyst war seit Frühjahr 2016 bei der Capital Group.

Thiemo Volkholz: Der Certified European Financial Analyst war seit Frühjahr 2016 bei der Capital Group.

Thiemo Volkholz arbeitet künftig für den US-amerikanischen Asset Manager PGIM. Wie das Online-Portal „Citywire“ berichtet, übernimmt er dort die neu geschaffene Position des Leiters German & Austrian Accounts.

In dieser Funktion soll er demnach von Frankfurt aus das Wholesale-Geschäft des Unternehmens in Deutschland und Österreich ausbauen.

Volkholz kommt von der Capital Group, für die er seit März 2016 als Direktor Geschäftsentwicklung tätig war. Vor seinem Wechsel zur Capital Group war er bei Mainfirst Asset Management beschäftigt.

PGIM ist der Asset-Management-Arm des Lebensversicherers Prudential Financial.