Von der Danske Bank Markus Banna geht zu Aberdeen Standard Investments

Markus Banna

Markus Banna: Der Finanzprofi hat über 30 Jahre Berufserfahrung Foto: Danske Invest

Aberdeen Standard Investments Deutschland baut das Kundenbetreuungs-Team für die Märkte Deutschland und Österreich aus. Markus Banna ist als Direktor für die Geschäftsentwicklung im Bereich institutionelle Kundenbetreuung an Bord gekommen.

Er wird sich neben der Betreuung von Bestandskunden auch in die Akquisition neuer Investoren einbringen. Banna bringt über 30 Jahre Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor mit. Er begann seine Laufbahn bei der Dresdner Bank. Es folgten Stationen unter anderem bei Invesco, und Prime Capital. Zuletzt war er bei der Frankfurter Niederlassung des Asset Managements der Danske Bank tätig.