Alles zum Thema

Gespräche

arolin Tsalkas (Honestas), Victoria Arnold (Blackrock), Christian Jasperneite (M.M.Warburg & CO), Christopher Knapp (MSCI) und Nasim Amini (Hypovereinsbank)

[TOPNEWS] RoundtableESG in der Praxis: Zwischen Irrsinn und Nutzen

arolin Tsalkas (Honestas), Victoria Arnold (Blackrock), Christian Jasperneite (M.M.Warburg & CO), Christopher Knapp (MSCI) und Nasim Amini (Hypovereinsbank)
Welche Rolle spielen ESG-Lösungen in der Beratung vermögender Kunden? Wie nähern sich echte Investmentprofis diesem Thema? Was sagt die Anbieterseite? Welche Erfahrung bringt ein Index-Riese wie ...Welche Rolle spielen ESG-Lösungen in der Beratung vermögender Kunden? Wie nähern sich echte Investmentprofis diesem Thema? Was sagt die Anbieterseite? Welche Erfahrung bringt ein Index-Riese wie MSCI in die Debatte ein? Ein großer Roundtable liefert Antworten.
Alexander Fromme, Co-Gründer ESG DNA

ESG DNA Co-Gründer im Gespräch„Die ESG-Analyse wird denselben Stellenwert wie die Kreditanalyse haben“

Alexander Fromme, Co-Gründer ESG DNA
Welchen Stellenwert hat die ESG-Analyse für Unternehmen und Finanzierer? Und warum sollten Unternehmen diese lieber intern ausführen? Über diese und weitere Fragen hat das private banking magazin ...Welchen Stellenwert hat die ESG-Analyse für Unternehmen und Finanzierer? Und warum sollten Unternehmen diese lieber intern ausführen? Über diese und weitere Fragen hat das private banking magazin mit Alexander Fromme, Co-Gründer von ESG DNA, gesprochen.
Ingo Mandt, Vorstandssprecher der Fürstlich Castell'schen Bank

[TOPNEWS] Fürstlich Castell'sche Bank„Neuausrichtung ist brutal schwierig“

Ingo Mandt, Vorstandssprecher der Fürstlich Castell'schen Bank
Das private banking magazin hat mit Ingo Mandt, dem Vorstandssprecher der Fürstlich Castell'schen Bank über Probleme und Fortschritte der Neuausrichtung gesprochen. Und darüber, was sich für ...Das private banking magazin hat mit Ingo Mandt, dem Vorstandssprecher der Fürstlich Castell'schen Bank über Probleme und Fortschritte der Neuausrichtung gesprochen. Und darüber, was sich für Kunden und Berater verändert.
Christian Jasperneite von M.M. Warburg & Co.

[TOPNEWS] Christian Jasperneite von Warburg„Die Firmen müssen Verantwortung für ihre CO2-intensiven Sparten übernehmen“

Christian Jasperneite von M.M. Warburg & Co.
Seit 2009 ist Christian Jasperneite Chefstratege der Hamburger Privatbank M.M. Warburg und Co. Mit dem private banking magazin sprach er darüber, warum er an der Sinnhaftigkeit von vielen ...Seit 2009 ist Christian Jasperneite Chefstratege der Hamburger Privatbank M.M. Warburg und Co. Mit dem private banking magazin sprach er darüber, warum er an der Sinnhaftigkeit von vielen CO2-Kompensationsgeschäften zweifelt, dass Unternehmen bei ihren Transformationsprozessen unterstützt werden müssen und warum seine Kunden keine Angst vor Greenwashing haben müssen.
Achim Lange ist für die Kapitalanlage der Zeit-Stiftung verantwortlich

[TOPNEWS] Achim Lange von der Zeit-Stiftung„Wir haben einen Spielpartner verloren“

Achim Lange ist für die Kapitalanlage der Zeit-Stiftung verantwortlich
Covid, ESG, Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine, Inflation – es sind turbulente Zeiten, in denen Achim Lange, zuvor Chef des Portfoliomanagements beim Private Banking der Hamburger Sparkasse, ...Covid, ESG, Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine, Inflation – es sind turbulente Zeiten, in denen Achim Lange, zuvor Chef des Portfoliomanagements beim Private Banking der Hamburger Sparkasse, die Leitung der Finanzen der Zeit-Stiftung übernommen hat. Wie sich das in der von ihm verantworteten Kapitalanlage widerspiegelt und was er der EZB vorwirft.
Neil Goddin von Artemis

[TOPNEWS] Neil Goddin von Artemis„Selbst Boris Johnson kümmert sich inzwischen um die Umwelt“

Neil Goddin von Artemis
Neil Goddin managt Impact-Fonds für den britischen Asset Manager Artemis. Im Interview spricht er über kriminelle Big Macs, die Grenzen des Kapitalismus, Greenwashing und die fehlende ...Neil Goddin managt Impact-Fonds für den britischen Asset Manager Artemis. Im Interview spricht er über kriminelle Big Macs, die Grenzen des Kapitalismus, Greenwashing und die fehlende Emotionalität bei Income-Fonds.
Michael Leinwand verantwortet die Kapitalanlage der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

[TOPNEWS] Michael Leinwand von der VBL„In Sachen ESG gehen wir lieber gründlich als zu schnell vor“

Michael Leinwand verantwortet die Kapitalanlage der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
Seit Anfang 2021 hat er den Hut auf für die Kapitalanlage der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), der größten Zusatzversorgungskasse und einer der größten institutionellen Anleger ...Seit Anfang 2021 hat er den Hut auf für die Kapitalanlage der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), der größten Zusatzversorgungskasse und einer der größten institutionellen Anleger Deutschlands. Die Neuausrichtung seines Bereichs ist in vollem Gange. Michael Leinwand über die von ihm angestrebte Anlagestrategie sowie seine persönlichen Dos and Don’ts in der Kapitalanlage.
Daniel Younis leitet seit Mitte 2021 für Schroders den Bereich Real Estate Debt in Deutschland

[TOPNEWS] Schroders-Immobilienexperte im Interview„Die Risikobeherrschung ist das zentrale Thema“

Daniel Younis leitet seit Mitte 2021 für Schroders den Bereich Real Estate Debt in Deutschland
Real Estate Debt vereint verschiedene Anlageklassen – und kann dem ein oder anderen Portfolio deshalb eine weitere Dimension hinzu fügen. Im Gespräch mit Daniel Younis von Schroders über Projekt- ...Real Estate Debt vereint verschiedene Anlageklassen – und kann dem ein oder anderen Portfolio deshalb eine weitere Dimension hinzu fügen. Im Gespräch mit Daniel Younis von Schroders über Projekt- statt Unternehmensfinanzierungen, ESG-Herausforderungen und teils zu hohe Nachfrage nach Real Estate Debt.
Heike Ahrens und Dirk Brockhaus

[TOPNEWS] Heike Ahrens und Dirk Brockhaus im Interview„Infrastruktur-Aktien haben einen eingebauten Inflationsschutz“

Heike Ahrens und Dirk Brockhaus
Nordea Asset Management investiert für die Pensionskasse Degussa in Infrastruktur. Im Interview sprechen Dirk Brockhaus, stellvertretender Leiter Portfoliomanagement bei Degussa, und ...Nordea Asset Management investiert für die Pensionskasse Degussa in Infrastruktur. Im Interview sprechen Dirk Brockhaus, stellvertretender Leiter Portfoliomanagement bei Degussa, und Nordea-Vertriebsdirektorin Heike Ahrens über ihre Zusammenarbeit, die Vorteile von Infrastruktur-Aktien und die Geldpolitik der EZB.

Seite 2 / 9