Nachhaltige Finanzplanung Vier CPD-Credits für CANDRIAM Academy-Teilnehmer

Gute Ausbildung ermöglicht beste Arbeitsergebnisse: Die CANDRIAM Academy zeigt als akkreditierte Trainingsplattform Wege auf, wie Finanzintermediäre Kundenportfolios mit SRI-Produkten nachhaltig verstärken können.

Gute Ausbildung ermöglicht beste Arbeitsergebnisse: Die CANDRIAM Academy zeigt als akkreditierte Trainingsplattform Wege auf, wie Finanzintermediäre Kundenportfolios mit SRI-Produkten nachhaltig verstärken können. Foto: imago images / Westend61

Eine Lernplattform für Social Responsible Investing (SRI) startete CANDRIAM bereits Ende 2018 mit der CANDRIAM Academy. Gegenüber Finanzintermediären soll die Plattform das Bewusstsein für SRI schärfen und entsprechendes Wissen vermitteln. Zuvor hatte eine hauseigene Studie ergeben, dass ein Mangel an Informationen den gezielten Vertrieb von SRI-Produkten ausbremst. Doch mittlerweile hat sich die Situation geändert: Seit einem Jahr zeigt die Trainingsplattform erfolgreich Wege auf, wie Finanzintermediäre Kundenportfolios mit SRI-Produkten nachhaltig verstärken können.

Auch beim Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) und dem Österreichischen Verband Financial Planners (OVP) gewinnen Theorie und Praxis nachhaltiger Finanzplanung immer mehr an Bedeutung. Seit Jahresbeginn 2020 ist die CANDRIAM Academy als Weiterbildungsveranstaltung sowohl beim FPSB Deutschland als auch beim OVP registriert. Die Veranstaltung ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 20-021 registriert und wird mit 4,0 CPD-Credits bewertet.

Der Verband FPSB Deutschland zertifiziert Beraterinnen und Berater als European Financial Advisor (EFA), Certified Financial Planner® (CFP®), Certified Foundation and Estate Planner oder als Geprüfte Private Finanzplaner. Anleger, die auf einen professionellen CFP®-Zertifikatsträger setzen, sind auf der sicheren Seite. Denn diese verfügen über den höchsten Ausbildungsstandard im Bereich Finanzplanung und Nachfolgeplanung.

Dazu verlangt der FPSB Deutschland von den CFP®-Zertifikatsträgern den Nachweis von 60 Stunden Weiterbildung pro Jahr. Für anerkannte Fortbildungen erhalten die Zertifikatsträger sogenannte Continuing Professional Development Credits (CPD-Credits). Nach erfolgreicher Teilnahme an einer vom FPSB Deutschland unterstützten Veranstaltung erhalten Finanzplaner eine Bescheinigung, mit der sie ihre CPD-Credits vom FPSB Deutschland (beziehungsweise vom OVFP) gutgeschrieben bekommen.

Frei zugängliche Trainingsplattform für nachhaltiges Investieren

Ziel der CANDRIAM Academy ist es, über eine innovative Online-Plattform mit inspirierenden und praxisnahen Inhalten und Materialien das Bewusstsein der Finanzmarktteilnehmer für das Thema nachhaltiges und verantwortungsvolles Investieren zu schärfen. Mit den bereitgestellten Bildungsinhalten soll entsprechendes Wissen vermittelt werden.

Die CANDRIAM Academy ist kostenlos und frei zugänglich. Sie besteht derzeit aus 4 Modulen mit 10 Fallstudien, die helfen, die erlernten Fähigkeiten anhand realer Beispiele zu üben und anzuwenden.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Mehr Informationen zur CANDRIAM Academy finden Sie hier.