Nachfolgestrategie und Family Governance Beratungsboutique für Familienunternehmen startet

Die Gründungspartner Maxi Unger und Dr. Alexander Koeberle-Schmid haben mit der Gründung einer Beratungsboutique für Familienunternehmen den Weg in die Selbstständigkeit gewählt. | © Koeberle-Schmid & Unger Family Business Advisors

Die Gründungspartner Maxi Unger und Dr. Alexander Koeberle-Schmid haben mit der Gründung einer Beratungsboutique für Familienunternehmen den Weg in die Selbstständigkeit gewählt. Foto: Koeberle-Schmid & Unger Family Business Advisors

Alexander Koeberle-Schmid und Maxi Unger haben in Berlin die Beratungsboutique Koeberle-Schmid & Unger Family Business Advisors gegründet. Seit April 2018 gehen die beiden Gründer mit einem sehr breiten Spektrum an Dienstleistungen an den Markt. Dazu gehören: Familienstrategie & Familienverfassung, Nachfolgestrategie, Strategische Unternehmensentwicklung, Coaching, Beirat, Mediation, Familientherapie, Assessment & Kompetenzentwicklung.

„Wir beraten Unternehmerfamilien in den Spannungsfeldern Vermögen und Verpflichtung, Macht und Verzicht, Konflikt und Konsens“, beschreibt Unger das breite Leistungsversprechen der jungen Firma, das es so am Markt noch nicht gebe. Dabei sehen Koeberle-Schmid und Unger ihre Unternehmung ausschließlich als Beratungsboutique. „Wir unterstützen Family Offices in allen inhaberstrategischen Themen wie Nachfolgestrategie und Family Governance“, so Koeberle-Schmid.

Beide Partner ergänzen sich eigenen Angaben zufolge in ihren Kompetenzen – die für Beratung von Unternehmerfamilien notwendig sind – dahingehend, dass sich daraus ein sehr spezielles Angebot ergibt. Mit den individuellen Spezialwissen und Erfahrungen als Governance-Berater, Mediator, Coaches, Organisationsentwickler, Familientherapeut und Moderatoren treten Koeberle-Schmid und Unger in Workshops in der Regel zu zweit auf, um sich gegenseitig in den Themen zu ergänzen.

„Wir bringen Interessen zusammen, finden unerwartete Wege, validieren Gedanken, bringen alle an einen Tisch, geben handfesten Rat und stehen für unsere Meinung ein“, sagt Koeberle-Schmid zur Art und Weise von Koeberle-Schmid & Unger Family Business Advisors.

Über die Gründungspartner

Dr. Alexander Koeberle-Schmid berät seit vielen Jahren Familienunternehmen und Family Offices in Europa, Asien und dem Mittleren Osten und ist Experte für Unternehmensnachfolge, Familienverfassung, Beirat und Governance. Nachdem der Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsmediator und Executive Coach (ICF) mehrere Jahre für die INTES Beratung für Familienunternehmen und die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG tätig war, ist er seit April 2018 Partner der Beratungsboutique Koeberle-Schmid & Unger Family Business Advisors.

Maxi Unger – Diplom-Kauffrau, Diplom-Psychologin, Magistra Artium der Literaturwissenschaft, Trainerin für Führungskräfte, Systemische Familien- und Paartherapeutin (DGSF) und Facilitator for Transformational Leadership (ECA) – berät seit Ende der 1990er Jahre Familienunternehmen. Sie arbeitet als Expertin für Unternehmensnachfolgen und Beraterin für die strategische Organisationsentwicklung nach dem Generationenwechsel.

Unger coacht und berät Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichts- und Beiräte von Familienunternehmen, unterstützt Nachfolger in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und Leadership-Kompetenz und schlichtet Konflikte in Unternehmerfamilien. Zusammen mit Koeberle-Schmid ist sie zudem Autorin des Ratgebers „Nachfolge in Familienunternehmen“.