Nach Kauf von Aurecon Markus Schön übernimmt ab sofort Geschäftsführung

Gesellschafterin und Geschäftsführer: Das Ehepaar Katharina und Markus Schön präsentierte auf dem Ball der Wirtschaft in Bielefeld erstmals die Marke Schön & Co - Mein Vermögensverwalter. | © privat

Gesellschafterin und Geschäftsführer: Das Ehepaar Katharina und Markus Schön präsentierte auf dem Ball der Wirtschaft in Bielefeld erstmals die Marke Schön & Co - Mein Vermögensverwalter. Foto: privat

Markus Schön übernimmt ab sofort die Geschäftsführung beim Vermögensverwalter Aurecon. Der 45-Jährige löst Alexander Gröbner ab, der diese Aufgabe neben seiner Haupttätigkeit als Vorstand bei der Bayerischen Vermögen innehatte. Schön war bis August 2019 mehr zwölf Jahre Geschäftsführer eines anderen Vermögensverwalters. „Sowohl der gesamte Verkaufsprozess wie auch die Überleitung und nun auch der Wechsel in der Geschäftsführung wurde transparent, offen und im besten partnerschaftlichen Sinne gestaltet“, sagt Gesellschafterin Katharina Schön.

Anfang November 2019 wurde bekannt, dass Familie Schön den 1968 gegründeten Vermögensverwalter Aurecon gekauft hat, einer der ältesten Vermögensverwalter Deutschlands. In diesem Zuge soll das Unternehmen seinen Sitz von Pullach nach Ostwestfalen verlegen und in Schön & Co umfirmieren. Nun vollziehen die neuen Eigentümer den Wechsel in der Geschäftsführung. Kapitalsammelstellen wie Versicherer und Versorgungswerke zeigten bereits großes Interesse an einer Zusammenarbeit, so der neue Geschäftsführer Markus Schön: „Wir suchen über Personalberater in allen Bereichen.“