Wohnhypotheken und Verbraucherkredite M&G legt Spezialfinanzierungsfonds für institutionelle Investoren auf

Jerome Henrion, Leiter Spezialfinanzierungen von M&G

Jerome Henrion, Leiter Spezialfinanzierungen von M&G: Wohnhypotheken und Verbraucherkredite sind ein spannender Markt für institutionelle Investoren. Foto: M&G

M&G startet seinen zweiten Spezialfinanzierungsfonds. Zielgruppe sind institutionelle Anleger, die hohe einstellige Renditen anstreben. Erste Investments für den Fonds kommen in Höhe von 155 Millionen Pfund aus dem Prudential With-Profits Fund und einem nordeuropäischen Pensionsfonds. Insgesamt soll der M&G Specialty Finance Fund II Anlagen in Höhe von rund 750 Millionen Pfund aufnehmen.

Das Kapital des Fonds wird vorwiegend in Portfolios von Wohnhypotheken und Verbraucherkrediten aus Ländern der gesamten OECD investiert. Das Verbraucherkreditgeschäft in Europa werde zwar von Privatkundenbanken dominiert, aber durch weitreichende regulatorische Änderungen mussten diese Wege finden, wie sie ihr Kapital und ihre Bilanzen effizienter verwalten.

Seit einigen Jahren stellen Vermögensverwalter daher diesem Markt in Namen institutioneller Anleger, die langfristige Erträge und Diversifizierung mit einem Renditeaufschlag gegenüber den öffentlichen Märkten suchen, langfristiges Kapital zur Verfügung. Darum übertragen Banken sporadisch Portfolios mit Wohnhypotheken und Verbraucherkrediten an sorgfältig ausgewählte institutionelle Anleger, während sie die Kredite weiterhin selbst verwalten und die Beziehungen zu den Darlehensnehmern pflegen.

„In den vergangenen zwei Jahren gab es die größte Hilfsaktion aller Zeiten für Verbraucher. Trotz einiger Widrigkeiten stehen die europäischen Konsumenten im Allgemeinen finanziell gut da“, sagt Jerome Henrion, Leiter Spezialfinanzierungen von M&G: „Dazu kommen die aufsichtsrechtlichen Änderungen, durch die Banken veranlasst wurden, einige Portfolios aus ihren Bilanzen zu entfernen, um kein regulatorisches Kapital mehr für sie vorhalten zu müssen. Das schafft einen spannenden Markt.“