Zum Jahreswechsel AGI beruft Investmentchef für Multi Asset

Giorgio Carlino fungiert bislang als Investmentchef Multi Asset USA mit Sitz in New York. | © AGI

Giorgio Carlino fungiert bislang als Investmentchef Multi Asset USA mit Sitz in New York. Foto: AGI

Giorgio Carlino steigt bei Allianz Global Investors (AGI) zum Investmentchef Multi Asset Global (Global Chief Investment Officer Multi Asset) auf. Die Personalie wurde dem private banking magazin von einem Sprecher auf Nachfrage bestätigt.

Carlino fungiert bislang als Investmentchef Multi Asset USA mit Sitz in New York. Auch seine neue Funktion wird er den Angaben zufolge von der US-Metropole aus wahrnehmen.

Carlino übernimmt die Aufgabe von Herold Rohweder und wird damit einer von vier Assetklassen-Chefs bei AGI, die an den Investmentchef Global Andreas Utermann berichten.

Für die weiteren Assetklassen verantwortlich zeichnen Steve Berexa (Aktien), Deborah Zurkow (Alternatives) und Franck Dixmier (Anleihen).