Mit Wealth Manager der Deutschen Bank HQ Trust erweitert Team

Robert Sester ist ein echtes Eigengewächs der Deutschen Bank.  | © HQ Trust

Robert Sester ist ein echtes Eigengewächs der Deutschen Bank. Foto: HQ Trust

Robert Sester wechselt zu HQ Trust, dem Multi-Family Office der Familie Harald Quandt. Ab 1. Januar kommenden Jahres wird er als Kundenberater für die Bad Homburger tätig sein, wie ein Sprecher gegenüber dem private banking magazin erklärte.

Sester kommt von der Deutschen Bank, für die er zuletzt als Senior-Berater im Wealth Management der Region Mitte beschäftigt war. Davor arbeitete er von 2002 bis 2007 arbeitete Herr Sester als Kundenberater und Portfoliomanager für das Bankhaus Sal. Oppenheim. Seine Karriere gestartet hatte Sester bereits 1987 bei der Deutschen Bank. 

„Mit Robert Sester konnten wir einen sehr erfahrenen und kompetenten Kundenberater für HQ Trust gewinnen“, sagt Adalbert von Uckermann, an den Sester künftig berichtet. „Mit seiner Einstellung unterstreichen wir die Wichtigkeit des Family-Office-Geschäfts, in dem wir weiterhin hohes Wachstumspotenzial sehen.“