Mit Neuzugang von Fidelity Edmond de Rothschild AM adressiert Family Offices

Arbeitet seit Januar 2020 für EDRAM: Joachim Masurek hat in den vergangenen vier Jahren Kunden von Fidelity betreut.

Arbeitet seit Januar 2020 für EDRAM: Joachim Masurek hat in den vergangenen vier Jahren Kunden von Fidelity betreut. Foto: Edmond de Rothschild Asset Management

Joachim Masurek arbeitet seit Anfang dieses Jahres im Vertrieb von Edmond de Rothschild Asset Management (EDRAM). Der 36-Jährige berichtet an Christian Lorenz, den Vertriebschef der französischen Fondsgesellschaft für die Schweiz, Deutschland und Österreich.

Masurek betreut von der EDRAM-Niederlassung in Frankfurt aus Großkunden und institutionelle Investoren in Deutschland und Österreich. Seine Schwerpunkte liegen dabei auf Family Offices, Asset Managern, Dachfondsmanagern und institutionellen Investoren.

Neuzugang Masurek kommt vom Finanzhaus Fidelity. Für das Unternehmen hat er in den vergangenen fünf Jahren Family Offices, Dachfonds und Asset Manager beraten. 

Bereits am 1. November 2019 war Wilhelm Gold vom Fondsspezialisten Universal-Investment zu Edmond de Rothschild Asset Management gewechselt. Gold hat bei Universal-Investment den Bereich Produktmanagement Wertpapiere geleitet.