Swisscanto Mirko Santucci geht

Nach fast sechs Jahren bei der Fondsgesellschaft Swisscanto verlässt der Kreditchef Mirko Santucci das Unternehmen. Das berichtet die Finanzagentur Citywire. Santucci trat Swisscanto im Mai 2007 bei. Im Januar 2009 stieg er zum Leiter der Kreditabteilung auf.

Santuccis Nachfolger als Kreditchef von Swisscanto wird sein früherer Kollege Jérôme Benathan. Darüber hinaus stellte die Fondsgesellschaft zwei neue Manager ein, die die beiden von Santucci verwalteten Rentenfonds übernehmen werden.

Den Swisscanto (LU) Bond Invest Global Corporate Fund übernimmt Christian Hantel. Hantel kommt von BNY Mellon Asset Management, wo er den Fonds BNY Mellon Corporate Bond verwaltete.

Zweiter Neuzugang ist Daniel Björk, der den Fonds Swisscanto (LU) Bond Invest Coco übernimmt.

Beide Manager treten Swisscanto am 1. Oktober bei. Bis dahin verwalten Jérôme Benathan und Blaise Roduit die beiden Rentenfonds übergangsweise.