Miet-Map Frankfurt In Frankfurt liegen preiswert und teuer nah beieinander

In Frankfurt liegen preiswert und teuer nah beieinander

Nur eine Bahnstation ist Zeilsheim von Kriftel entfernt. Doch im Erstgenannten zahlt man mit 980 satte 343 Euro mehr Miete als im Zweitgenannten. Nicht der einzige extreme Preisunterschied auf überschaubarer Fläche in Frankfurt.

Wie bereits die Miet-Maps von Hamburg, Berlin, München und Stuttgart orientiert sich die Aufmachung der Grafik am öffentlichen Verkehrsnetz der Stadt.

Zur Vergrößerung auf die Karte klicken