Von Assenagon Michael Hünseler übernimmt Teamleitung bei der Meag

Michael Hünseler

Michael Hünseler: Der Zins-Experte wird von München aus arbeiten Foto: Meag

Der Asset Manager der Versicherer Münchner Rück und Ergo, kurz Meag, ernennt Michael Hünseler zum Head of Active Fixed Income im Bereich öffentliche Märkte. Er folgt auf Reiner Back, der in den Ruhestand geht. Meag verwaltet ein Vermögen von circa 336 Milliarden Milliarden Euro.

>>Zur Übersicht aller Meag-Fonds

Hünseler wird von München aus für die Fixed-Income-Teams Credit, Emerging Markets und Macro verantwortlich sein. Er kommt von Assenagon Asset Management, wo er von 2012 bis 2021 als Geschäftsführer den Bereich Fixed Income verantwortet hat. Seit 2020 hatte er dort auch die damals neu geschaffene Position des Head of ESG inne. Davor war er in verschiedenen Führungsfunktionen in der Unicredit-Gruppe und bei Deka Investments tätig.